Alzheimer verstehen - Frauen und Männer
Fotolia_55767801_contrastwerkstatt

Männer und Frauen – die kleinen Unterschiede


Frauen und Männer sind in gleichem Maße anfällig für Alzheimer. Frauen leben jedoch im Durchschnitt etwa sechs Jahre länger und da 
die Erkrankung mit fortschreitendem Alter immer häufiger wird, sind ungefähr 70% aller Alzheimer-Patienten weiblich. Ausschließlich auf diese Tatsache ist das Ungleichgewicht zwischen Frauen und Männern zurückzuführen.